Projektübersicht

Eine Ballmaschine ersetzt zwar keinen persönlichen Trainer, kann aber sehr vieles leisten im Bereich des Erlernens und des Automatisierens unterschiedlicher Schlagtechniken. In unserem wachsenden Verein mit über 200 Mitgliedern ist der Trainingsbedarf hoch und kann von einem einzigen vereinseigenen Trainer nicht allein abgedeckt werden. Hier bildet die Ballmaschine eine sinnvolle Ergänzung.

Kategorie: Sport
Stichworte: Tennis, Ballmaschine
Finanzierungs­zeitraum: 27.03.2019 12:12 Uhr - 26.06.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Um das Training aller Mitglieder sinnvoll und effektiv zu bereichern, soll eine Ballmaschine angeschafft werden, die auf anspruchsvolle Weise das Spiel eines jeden Einzelnen qualifizieren kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, den Trainingsbetrieb des TC Burgsteinfurt mit seinen 8 Seniorenmannschaften und 3 Jugendmannschaften effektiv mit der neuen Ballmaschine zu unterstützen und zu ergänzen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um optimale Trainingsbedingungen auf dem Tennisplatz zu gewährleisten, auch wenn kein Trainer zur Verfügung steht, ist eine gute Ballmaschine unerlässlich. Sie dient darüber hinaus insbesondere der Motivation von Kindern und Jugendlichen, deren Freude und Spaß am Tennis dadurch geweckt und erhalten bleibt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100 % in den Kauf der neuen Ballmaschine fließen. Zusätzliches Geld kommt der Jugendarbeit zugute.

Wer steht hinter dem Projekt?

TC Grün-Weiß Burgsteinfurt