Projektübersicht

Die 3 Rasenspielfelder des SV. Uffeln 1932 eV müssen im Sommer mit Schlauchwagen und Kreisregnern manuell bewässert werden damit die Grasnarbe bei Trockenheit keinen Schaden nimmt. Die zuständigen, ehrenamtlichen Platzwarte sind mittlerweile in einem hohen Rentenalter und müssen dringend entlastet werden. Darum soll der Hauptplatz mit einer automatischen, festinstallierten Beregnungsanlage ausgestattet werden.

Kategorie: Sport
Stichworte: Nordbahn-Stadion, SV. Uffeln 1932 eV, Beregnungsanlage
Finanzierungs­zeitraum: 07.02.2018 15:10 Uhr - 07.05.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit Schlauchwagen und Gartenregnern eine Fläche von zusammen rd. 18.000 m² zu beregnen, bringt unsere Platzwarte an ihre Leistungsgrenze. Um die Ehrenamtlichen wenigstens teilweise zu entlasten, soll der Hauptplatz mit einer automatischen Beregnungsanlage versehen werden.
Mit dem Geld aus dem hoffentlich erfolgreichen Crowdfunding-Projekt soll ein Teil der Baukosten von etwa 11.500 € getragen werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es den Sportlern des SV. Uffeln über das ganze Jahr eine tadellose Rasenfläche fürs Training und den Spielbetrieb zur Verfügung zu stellen und die Platzwarte zu entlasten. Desweiteren wird die Platzanlage von der Förderschule des Kreises Steinfurt, der Janusz-Korczak-Schule in Uffeln, genutzt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Spielfelder haben gerade im Sommer einen erhöhten Pflegebedarf, der von den ehrenamtlichen Platzwarten kaum noch zu leisten ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Installation einer automatischen Beregnungsanlage auf dem Hauptplatz verwendet. Die Baumaßnahme wird in Abstimmung mit der Stadt Ibbenbüren als Pächter durchgeführt. Neben dem Geld aus einem hoffentlich erfolgreichen Crowdfunding-Projekt der VR-Bank müssen auch noch Mittel aus Rücklagen des Vereins und Eigenleistungen erbracht werden, um die Investitionskosten von rd. 11.500,- € aufbringen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Sportverein Uffeln 1932 eV mit seinen Fußballern im Jugend- und Seniorenspielbetrieb.